Adventskalender: Türchen 9 - Der Weihnachtskranz

Lesezeit: 1 Minute

Geposted von Tanja Cerro am

Türchen 9 - Der Weihnachtskranz

Du benötigst:

deine grüne OHKnete
deine rote OHKnete
deine gelbe OHKnete

So geht's:

Nimm dir deine grüne Knete uns knete sie einmal ordentlich durch. Rolle sie zwischen deinen Händen zu einer dickeren "Wurst" und drapiere deine Knete zu einem Kranz. Jetzt ist deine rote Knete dran. Diese rollst du ebenfalls zwischen deinen Händen zu einer - diesmal - sehr dünnen "Wurst" und legst sie in einzelnen kleinen Teilen oder wickelst sie im Ganzen um deinen Kranz herum, hierbei kannst du auch die Stelle an der du die grüne Knete verbunden hast sehr gut kaschieren. Mit deiner gelben Knete kannst du kleine Akzente setzen indem du deinen Weihnachtskranz damit noch etwas dekorierst. Zum Beispiel mit kleinen Kugeln, Sternen oder einfach nur ein paar "Lichtpunkte".


Diesen Post teilen



← Älterer Post Neuerer Post →


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.