Adventskalender: Türchen 5 - Die Zuckerstange

Lesezeit: 1 Minute

Geposted von Tanja Cerro am

Türchen 5 - Die Zuckerstange

Morgen ist Nikolaus und was darf in deinem Stiefel auf gar keinen Fall fehlen? Eine kleine Süßigkeit natürlich. Deswegen kneten wir heute eine süße Zuckerstange - und das ist nicht nur super simpel, sondern deine OHKnete Zuckerstange duftet dabei auch noch richtig gut nach Himbeeren und Kirschen. Wer kann das schon von seiner gekneteten Zuckerstange behaupten? :)

Du benötigst:

eine kleine Menge rote OHKnete
eine kleine Menge blaue OHKnete

Und so geht's:

Du nimmst dir deine rote Knete und knetest diese einmal ordentlich durch. Dann rollst du sie zwischen deinen Händen oder auf einer glatten Oberfläche zu einer dünnen "Wurst". Das Ganze wiederholst du mit deiner blauen Knete. Anschließend legst du die beiden gerollten Stränge aneinander und drehst diese ineinander ein. Dafür kannst du einfach ein Ende nehmen und immer wieder drehen. Das machst du solange bis dir das Muster gefällt. Zum Schluss glättest du die beiden Enden, sodass sie eine runde Form bekommen und biegst das untere Ende (welches das ist, kannst du selbst entscheiden :D) ein wenig nach oben um, sodass du die typische Form einer Zuckerstange erhältst. Voilà!


Diesen Post teilen



← Älterer Post Neuerer Post →


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.