Adventskalender: Türchen 16 - Die Orangen

Lesezeit: 1 Minute

Geposted von Tanja Cerro am

Türchen 16 - Die Orangen

Du benötigst:

deine rote OHKnete
deine grüne OHKnete
deine orangene OHKnete
einen Gegenstand mit Spitze z.B. eine Gabel
ein Schneidewerkzeug

So geht's:

Zuerst mischen wir wieder eine sehr kleine Menge rote und grüne Knete zu einem Braunton. Vielleicht hast du ja auch noch ein wenig braune Knete von gestern über, als wir Rudolf geknetet haben. 

Anschließend rollst du deine orangene Knete zu einem Bällchen und stichst mit dem Zinken deiner Gabel oder einem ähnlich spitzen aber ungefährlichen Gegenstand rundherum kleine Löcher hinein. Oberhalb drückst du dann ein größeres Loch hinein, dort platzieren wir im Anschluss das Ästchen und die Blätter.

Die Blätter sind ebenso fix geknetet. Du nimmst dir deine grüne Knete und rollst daraus ganz kleine Bällchen die du einfach in deiner Handinnenfläche platt drückst. in der Mitte kannst du eine kleine Kerbe einarbeiten. Die Blättchen oder das Blatt drapierst du dann neben deinem Ästchen auf der Orange und das war es auch schon.


Diesen Post teilen



← Älterer Post Neuerer Post →


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.