Neuer Flyer - neuer Charakter - neue Slime Pflege

Geposted von Tanja Cerro am

Neuer Flyer - neuer Charakter - neue Slime Pflege

Um unseren Shop ein bisschen kindgerechter zu gestalten, haben wir uns einen neuen Charkater ins Boot geholt. Frau Professor Dr. Dr. Tanja von Orrec. Es ist kein Zufall, dass unsere Prof. Dr. Dr. meinen Namen trägt - mein Mann hat sich den Namen ausgedacht und er findet mich eben super intelligent. :) 

Im wahren Leben trage ich keine Titel… außer “Mama”. Dafür gibt es leider kein passendes Studium, diesen Titel trägt man einfach im Herzen. (Ich fühle, wie du gerade mit den Augen gerollt hast - das war der letzte schnulzige Satz - versprochen!)

Wir haben aktuell ein kleines Problem mit der Klebrigkeit unserer Slimes. Wir prüfen natürlich JEDEN Slime, bevor er sich auf die Reise zu euch macht und sind immer happy mit dem Ergebnis (klar - sonst würden wir ihn ja auch nicht rausschicken). Trotzdem haben wir einige Rückmeldungen erhalten, dass der Slime zu klebrig ist. Es ist so, dass wir natürlich eine größere Menge Slime für den jeweiligen Versandtag vorbereiten und quasi ein und denselben Slime an verschiedene Kunden verschicken. Kunde Eins bewertet diesen Slime nun mit fünf Sternen, der Nächste aber schreibt uns eine Nachricht, dass der Slime eine Katastrophe ist. Wir sind da wirklich überfragt. Es liegt uns schon am Herzen, dass jeder unserer Kunden komplett zufrieden ist und wir versuchen auch alles Notwendige zu tun, damit alle auf ihre Kosten kommen. In erster Linie ist aber wichtig zu wissen: Was mache ich denn überhaupt mit diesen beiden kleinen Fläschchen, die da in meinem Paket liegen? - Die sind nämlich genau für solche Probleme gedacht. Kunde Eins findet den Slime perfekt wie er ist. Kunde Zwei klebt der Slime zwischen den Fingern und er mag ihn so gar nicht. Genau dafür gibt es die Pflegehinweise auf unserem Flyer. So ist gewährleistet, dass sich jeder seinen Slime zaubern kann, wie es ihm gefällt. Dazu später mehr.

 

Nun aber zu unserer Professor Dr. Dr. Tanja von Orrec - Slime ist ein Spielzeug

Ja, in erster Linie sehen wir Slime als Spielzeug. Und spielen tun damit vermehrt Kinder. Deswegen möchten wir, dass unsere kleinen Kunden noch mehr Spaß mit ihrer Bestellung haben. Auf unserer Seite findet ihr in den Produktbeschreibungen schon einige Illustrationen. Jede dieser Illus soll einen Charakter unserer Familie darstellen - wegen des Familienunternehmens eben. Diese Schiene möchten wir nun mehr ausbauen und haben auch unseren neuen Flyer daran angepasst. Alles in unserem Shop soll einheitlich in eine kleine Geschichte verpackt werden und die Crew wird immer größer! Frau Prof. Dr. Dr. von Orrec erklärt euch auf dem neuen Flyer zum Beispiel die neue Slime Pflege. Hier wollten wir nicht einfach Punkt für Punkt erklären wie das funktioniert, sondern es einfach in kleine alltägliche Geschichten einbauen. Wir hoffen, das ist uns gelungen und ihr und eure Familie werden damit ein wenig Spaß haben können. Außerdem ist der Flyer insofern anders, dass er nur noch zwei Seiten hat und nicht mehr aufklappbar ist. Wir hatten Sorge, dass der Flyer “zu viel” Infos enthält, die nicht mehr zur Kenntnis genommen wurde. So haben wir uns entschlossen, den Flyer einfacher zu gestalten. Dafür gibt es ihn in zwei verschiedenen Größen, damit er perfekt in eure Pakete passt! Wir werden ab sofort auch all eure Mails mit diesem Alias beantworten. Da mein Name ja mein Name bleibt sollte das für euch “Großen” auch kein allzu großes Problem darstellen :D

 

Unser neuer Flyer und sein Inhalt

Hi, ich bin Frau Prof. Dr. Dr. Tanja Orrec. Ich will dir mal was zeigen…

… hier in deinem bunten Paket befindet sich mindestens eine meiner meisterhaften Kreationen! Ich freue mich, dass du dich für einen slimeslime Slime entschieden hast. Bevor du loslegst noch ein paar Tips:

Puh, heute war es ganz schön heiß - hatte ich vielleicht Lust auf ein Eis. In meinem Labor waren es bestimmt 45 Grad. Mir ist doch fast das Reagenzglas aus den schwitzigen Fingern gerutscht. Deinem Slime ging es übrigens ähnlich.

Bei Wärme wird er etwas klebrig, er mag Wärme nämlich gar nicht so gerne. Wenn du ihm helfen möchtest, stell ihn doch mal eine Weile in den Kühlschrank. Bringt das auch nichts, benutze ein bisschen von meinem Super Activator. 

Als ich nach dem Skiurlaub, letzten Winter, meinen Lieblings Slime ausgepackt habe und ihn am Abend entspannt stretchen wolle, hab ich tatasächlich ziemlich blöd aus der Wäsche geguckt - und ich bin Frau Prof. Dr. Dr. ich guck so gut wie nie blöd. Der Slime ließ sich zu meinem Erstaunen gar nicht so gut ziehen, wie ich es gewohnt war - und ich hab ihn schließlich entwickelt, ich muss wissen wovon ich rede!

Das ist aber so: wenn es kalt ist, friert dein Slime, genauso wie du und dann macht er sich ganz ganz klein und wird dadurch ein bisschen fester. Am besten du wärmst ihn etwas auf, du kannst ihn dafür einfach auf die Heizung oder in die Sonne stellen. Oder du benutzt ein bisschen von meinem Super Softener. 

Wie du den Super Activator & Softener benutzt:

Ich bin ja Profi, bei mir funktioniert immer alles nur Tröpfchenweise. Einmal, da ist mir der Activator umgekippt als ich versucht habe mein Marmeladenbrot aufzufangen (ja ich weiß - im Labor ist essen verboten). Auf jeden Fall ist das ganze Activator-Fläschchen in den Slime gekippt und das Brot lag mit der bestrichenen Seite auf dem Boden :( du kannst es dir denken - beides war hin!

Bitte gehe mit deinem Activator und Softener behutsamer um als ich. Du kannst ein paar Tropfen in deine Hände geben, so sind diese benetzt und die Flüssigkeiten verteilen sich super in deinem Slime oder du gibst ein paar Tropfen direkt in das Slime-Gläschen und vermischst es so… diesen Vorgang wiederholst du einfach so lange, bis du mit der Konsistenz zufrieden bist.

Wenn dein Slime schon eine Weile bei dir steht und du ihn nach mehreren Wochen nochmal aus seinem Glas holen möchtest, kann es sein, dass er sich reaktiviert hat. Das ist eine chemische Reaktion - Also ganz normal, keine Sorge. Auch dann kannst du den Super Activator benutzen

Solltest du trotzdem Schwierigkeiten mit deinem Slime haben, manchmal erwischt du nämlich eine Diva, das sage ich dir. Dann melde dich bitte unbedingt bei mir! Ich werde dir schnellstmöglich weiterhelfen. Versprochen! 

 

It’s Slime Time! Happy Mittwoch und bis ganz bald, eure Tanja (ohne Titel).




Diesen Post teilen



← Älterer Post


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.